Gratiscomictag 2017

Liegt es an meinem Alter oder am Dauerstress, aber heuer konnte ich mich nicht so richtig motivieren diesen Fixpunkt in meinem Terminkalender wahrzunehmen. Kurzzeitig überlegte ich sogar, zuhause zu bleiben weil ohnehin Anderes zu tun war.
Doch letztlich entschied ich mich doch dafür, nur wollte ich nicht zu früh aufkreuzen um nicht Schlange stehen zu müssen. War die richtige Entscheidung. Nachdem ich wegen der Vorjahresgeschichte einen Laden boykottierte, hatte ich eigentlich nur vor meinen ehemaligen Stammladen zu besuchen. Ehemalig weil ich schon länger keine Comics gekauft habe. Da es dort jedoch nur 3 Gratiscomics gab, schaute ich noch zu einem zweiten, wo ich zwei Figuren kaufte. Spiderman stand schon seit längerem am unteren Ende meiner Figurenliste, und Mario wollte ich auch schon seit ich Konsolenspiele spiele. Da beide in guter Form vorhanden waren, schnappte ich bei ihnen zu. Von Batman waren zwar Figuren vorhanden, aber keine Pose und Aussehen wie ich es mir vorstelle. Schließlich will ich keine große Figurensammlung sondern einzelne gut aussehende, die das Regal auflockern.
Zusammen mit der anschließenden Onlinebestellung habe ich mich bezüglich Comics für die nächsten Monate eingedeckt, und wieder mehr Geld ausgegeben als ursprünglich geplant.

Bisher keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.