Bauen der Wörteruhr II

WEIL SICH Dinge verzögern gibts keinen richtigen Fortschritt zu berichten, aber tiefergehende Einblicke gewähre ich hiermit.

Das sind ein paar Pläne, die Konstruktionen und Wort- und Buchstabenkombinationen zeigen, die es geben wird.
Pläne1
Pläne2
Die Widerstandsberechnungen, damit jeder Buchstabe ungefähr mit gleicher Helligkeit beleuchtet wird, hat mir zwar einiges an Kopfzerbrechen gebracht, aber es scheint, dass das mit dem stabilisierten Netzteil gar nicht notwendig ist, ich also lauter gleiche Widerstände nehmen kann. Dann werde ich jetzt auch jeden Buchstaben einzeln beleuchten anstatt mehrere zusammen. Eines der Dinge, die ich schon mehrmals umgeändert habe. Und mit etwas Pech vielleicht doch wieder geändert werden muss.
Die geringe Helligkeit der LEDs, von der ich letztes Mal berichtete, wird fürs Erste mal so hingenommen. Wenn die ganze Konstruktion steht hoffe ich dass das ganze Licht, das bei den Tests verloren geht, in der Realität zusätzlich erhellen wird.