Bauen der Wörteruhr I

LANG ISTS HER, seit meiner Ankündigung, eine Wörteruhr zu bauen. Damals, als ich noch voller Zuversicht war. Jetzt, 9 Monate später, bin ich auch nicht viel weiter.
Aber das soll sich hiermit ändern, ich werde hier meine Fortschritte protokollieren, um meine Motivation hochzuhalten.

LedTest
Hier also Teil I meines Baus. Es handelt sich um einen LED- Test, der die Helligkeit der LEDs zeigen soll, und mir einiges an Wissen vermittelt. Nämlich, wie hoch ich die Widerstände wirklich brauche, wie viel Abstand von den LEDs zur Frontplatte sein soll damit es schön ausgeleuchtet und hell genug ist, und ob jeder Buchstabe eine LED benötigt oder ich mit einer 2-3 gleichzeitig beleuchten kann.

Was steht als nächstes am nicht vorhandenen Plan? Jetzt, wo ich die ungefähre Höhe weiß, muss ich mir eine Art Gitter (vermutlich aus Holz) aufbauen, das die einzelnen Buchstaben bzw. Worte voneinander trennt, damit nicht ungewollte Buchstaben mitleuchten werden. Das habe ich dann vor, weiß zu lackieren, damit es für eine schöne Ausleuchtung sorgt.

Der nächste Eintrag wird wohl wieder ne Zeitlang dauern, vor allem, weil ich mit der Helligkeit der LEDs nicht ganz zufrieden bin…

Bisher keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.